Kunst aus Eis und Schnee

2015

  • Teilnahme am international championship in snowsculpting in Schweden, Kiruna 2016


2015

  • EINLADUNG des DEUTSCHEN NATIONALTEAMS IM SNOWSCULPTING nach Québec in Kanada, International Snow Sculpture Event of the Quebec Winter Carnival


"Quercus nixum Québec" nach einer Idee von Ilka Raupach





2014

  • Schneefestival in Kiruna - Swedish open Championship in snow sculpting



Marie Luise von Simson, Ilka Raupach und Geertje Jacob sind das deutsche Nationalteam beim Schneeskulpturenwettbewerb in Kiruna Anfang 2014 - wir freuen uns riesig über die Einladung!

Hier gibt es einen Bericht in Bewegtbildern------->



Schnee- und Eisskulpturen als Auftragsarbeit und als Workshop. Hier beim oweihnachtsmarkt in Potsdam-Babelsberg



2012



Gaston Vacaflores und Geertje Jacob gestalten die Artsuite Elliptical am Icehotel #23 in Jukkasjärvi 2012/13

Als Ergebnis eines Wettbewerbes werden Gaston Vacaflores und Geertje Jacob für die Icehotel Saison 2012/2013 mit 17 anderen internationalen Künstlerteams eingeladen eine Artsuite im Icehotel Jukkasjärvi, Nordschweden aus Eis und Schnee zu gestalten.Ihr Entwurf 'Elliptical' überzeugte das Art und Architektenteam um Arne Berg wegen des besonderen Gedankens der Interaktion mit den Gästen. Diese sind eingeladen in dem Raum mit Eisbällen in einer Murmelbahn zu spielen. Die Murmelbahn, ebenfalls aus Eis, ist in die Wand des elliptischen Raumes eingelassen und verläuft in drei Mäanderen in der Wand und dann an der Seite des elliptischen Bettes entlang bis sie in einer Schale im Boden des Raumes endet.
Die Bauarbeiten im bis zu minus 30 Grad kalten Lappland dauerten drei Wochen im November und Dezember 2012.
Jedes Jahre wird das gigantische Kunst- und Architekurprojekt Icehotel wieder aufgebaut, ist für ca 4 Monate Touristenmagnete für 30 000 Menschen und 15 000 Übernachtungsgäste Ab April fängt das Hotel an zu schmelzen und das Wasser geht zurück in den Torne Fluss, von dem das Eis im Frühling, wenn es am dicksten ist geerntet wird und bei minus 5 Grad für ein halbes Jahr in riesigen Lagerhallen eingelagert wird. Das Eis ist kristallklar, Baumaterial und Inspiration zugleich.


weitere Fotos und ein Bautagebuch....